Newsletter
The Black Box website uses cookies.
By continuing the use of the Black Box website, or by pressing the agree button on the right, you consent to the use of cookies on this website. Weitere Informationen
Navigation
  Case Study EDF Corse

Überwachung kritischer Umgebungsbedingungen an schwer zu erreichenden Orten für EDF Corse

Der Hintergrund

Électricité de France S.A. (EDF) ist ein französisches Stromversorgungsunternehmen, das sich zum Großteil im Besitz des französischen Staates befindet. Als weltweiter Marktführer bei der Erzeugung kohlenstoffarmer Energie deckt die EDF Group jeden Kompetenzsektor ab, von der Erzeugung über den Handel bis zu Verteilungsnetzen.

Die Insel Korsika, die sich 170 km vor der französischen Küste befindet, ist nicht an das französische Festlandstromnetz angeschlossen. Aufgrund ihrer isolierten Lage muss die Insel den Strom, den sie verbraucht, selbst produzieren, was dieses Insel-Elektrizitätssystem einmalig macht. 96 % der gesamten in Korsika produzierten Energie wird von EDF geliefert.

Die Herausforderung

EDF Corse besitzt und betreibt eine große Anzahl von Umspannwerken, die sich normalerweise an hohen Punkten befinden, um Überflutung und das Eindringen unberechtigter Personen zu vermeiden. Auf Korsika, auch „Gebirge im Meer“ genannt, ist die Lage von Umspannwerken an hohen Punkten vielmehr eine Notwendigkeit. Im Normalfall werden diese Umspannwerke bedienerlos betrieben, so dass für die Überwachung aus der Ferne ein entsprechendes Steuersystem erforderlich ist. Da die Straßen in Korsika keinen schnellen Transport ermöglichen, sind die Umspannwerke außerdem schlecht zugänglich.

EDF Corse suchte nach einer Lösung zur Überwachung kritischer Umschalt-, Schutz- und Steuerausrüstung in diesen isolierten Umspannwerken, um bei Bedarf schnell handeln können. Außerdem wünschte das Unternehmen die Implementierung intelligenter Sensoren und Tools für die Überwachung von Umgebungsvariablen wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

Bitte füllen Sie das Formular aus um die vollständige Case Study herunterzuladen.

Eingesetzte Lösung: AlertWerks­™ Fernüberwachungssystem


Share |