Newsletter
The Black Box website uses cookies.
By continuing the use of the Black Box website, or by pressing the agree button on the right, you consent to the use of cookies on this website. More information.
Home > Resources > News & Events > Press Releases > Local Press Releases > Select Networking Cabinets
Navigation
 
Select Networking Cabinets

Black Box: Netzwerk- und Serverschränke für alle Fälle


Neue Select Line für individuelle Anforderungen


Hallbergmoos, 31. Juli 2013 – Vom Serverschrank mit hoher Belüftung bis zum kleinen, sicheren Modell für das Büro – ab sofort ist die neue Schrankserie des IT-Netzwerk- und -Infrastrukturspezialisten Black Box erhältlich. Egal ob vorkonfiguriert oder individuell zusammengestellt, die Schränke der „Select Line“ zeichnen sich durch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und großen Variantenreichtum aus. So können verschiedene Türen, Wände, Böden, Dächer und Kabelverwaltungsoptionen beliebig kombiniert werden. Hierbei stehen den Anwendern die Experten des kostenlosen Tech Supports mit Rat und Tat zur Seite.

Das Rückgrat bildet ein bis zu 600 kg belastbarer Stahlrahmen in insgesamt 23 Größen (von 600x600 mm bis 750x1000 mm). Die Schränke werden fertig montiert geliefert und können dank der 19 Zoll-Montageschienen unmittelbar bestückt werden. Durch die große Anzahl unterschiedlicher Elemente können die Kunden die Schränke exakt ihren individuellen Anforderungen anpassen. So sind etwa die Türen massiv, perforiert mit hoher Belüftungsfläche, horizontal geteilt oder aus Rauchglas verfügbar. Auch die Kabelführung ist durch großzügige Kabelaussparungen im Dach und an den Seiten durchdacht und einfach in der Handhabung. Sie kann leicht an die individuellen Anforderungen angepasst werden, etwa durch optionale horizontale und vertikale Kabeltrassen und Rangierkanäle.

„Mit unserer neuen Select Line bieten wir eine kostengünstige und robuste Alternative zu unseren High End-Schränken aus der Elite-Familie“, erklärt Axel Bürger, Geschäftsführer der Black Box Deutschland GmbH. „Neben sechs vorkonfigurierten Modellen bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, sich ihren Schrank förmlich maßschneidern zu lassen. So können sie allein bei den Schlössern zwischen Modellen mit Schlüsseln, Kombinations- oder biometrischen Schlössern wählen. Unsere bestens geschulten Mitarbeiter des kostenlosen Tech Supports stehen bei allen Fragen gerne zur Verfügung und finden gemeinsam mit den Kunden die passende Lösung.“

Über Black Box:
Black Box (NASDAQ: BBOX) ist weltweit eines der größten technischen Serviceunternehmen mit Schwerpunkt Design, Installation und Wartung von Netzwerk-Infrastrukturen. In den Bereichen Datenkommunikation, Netzwerkinstallation vor Ort und Telekommunikation unterstützt das Unternehmen mehr als 175.000 Kunden in 141 Ländern mit 194 Niederlassungen. Mit dem „Free Tech Support“ am Telefon für kostenlose, kompetente technische Beratung und kostenfreie Teststellungen sowie Installations- und Wartungsdienste bietet Black Box ein einzigartiges Serviceprogramm. Der branchenweit bekannte Black Box Hauptkatalog umfasst ein umfangreiches Produktportfolio mit ca. 10.000 IT-Produkten wie Netzwerkkomponenten sowie Infrastruktur- und Applikationslösungen.

Der Hauptsitz der Muttergesellschaft Black Box Corporation ist in Pittsburgh, USA. Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 4500 Mitarbeiter, darunter 65 in Deutschland. Die Black Box Deutschland GmbH ist seit 1984 am deutschen Markt. Zum Kundenstamm gehören kleine und mittelständische Betriebe sowie Großunternehmen aus unterschiedlichen Branchen, wie Dienstleistung, Industrie, Telekommunikation, Gesundheit und öffentliche Verwaltung sowie Banken und Versicherungen.

Pressekontakt: Black Box Deutschland GmbH
Axel Bürger, Tel +49 811 5541 322, Fax +49 811 5541 499
E-Mail axel.buerger@black-box.de, Web: www.black-box.de 

PR-Agentur: Weissenbach PR
Bastian Schink, Tel. +49 89 5506 7775, Fax +49 89 5506 7790
E-Mail: black-box@weissenbach-pr.de, Web: www.weissenbach-pr.de 
 
Share |