Newsletter
The Black Box website uses cookies.
By continuing the use of the Black Box website, or by pressing the agree button on the right, you consent to the use of cookies on this website. More information.
Navigation
 
HDMI-4K-Switch

Vier gewinnt: Neuer HDMI-4K-Switch von Black Box schaltet bis zu vier Geräte mit vier Mal höherer Auflösung


Hallbergmoos, 5. November 2014 – Mit dem neuen HDMI-4K-Switch des IT-Netzwerk- und -AV-Infrastrukturspezialisten Black Box können zwei bis vier HDMI-Quellen mit einem hochauflösenden Display verwendet werden. Der Switch unterstützt neben 3D-Video auch Auflösungen bis zu 4K (UHD, 3840 x 2160) und hat eine smarte automatische Schaltfunktion, die das Display automatisch zu einer Quelle wechseln lässt, wenn es eingeschaltet wird. Dabei garantiert die fortschrittliche EDID-Funktionalität stets die akkurate Ausgabe der Bilder auf dem Display. Auf diese Weise eignet sich das Gerät vor allem für den Einsatz in der professionellen Bild- und Videobearbeitung.

Das Gerät kann über Drucktasten am Gehäuse, eine Infrarot-Fernbedienung oder eine serielle Verbindung gesteuert werden. Die erweiterte EDID-Funktionalität ermöglicht es dem Switch, die EDID-Informationen des Bildschirms entweder zu lesen oder zu kopieren. Diese Informationen können zudem auch manuell eingestellt werden. Damit erhalten die Nutzer jederzeit eine qualitativ hochwertige, auf ihre Anforderungen abgestimmte Anzeige. Der HDMI-4K-Switch ist HDCP- und Blu-ray-kompatibel und unterstützt neben Auflösungen bis 4K (UHD 3840 x 2160) auch 3D-Video. Mit einem Einstiegspreis von unter 100 Euro belastet er auch kaum das Budget.

Über Black Box:
Black Box (NASDAQ: BBOX) ist weltweit eines der größten technischen Serviceunternehmen mit Schwerpunkt Design, Installation und Wartung von Netzwerk- und A/V-Infrastrukturen. In den Bereichen Datenkommunikation, Netzwerkinstallation vor Ort und Telekommunikation unterstützt das Unternehmen mehr als 175.000 Kunden in 141 Ländern mit 194 Niederlassungen. Mit dem „Free Tech Support“ am Telefon für kostenlose, kompetente technische Beratung und kostenfreie Teststellungen sowie Installations- und Wartungsdienste bietet Black Box ein einzigartiges Serviceprogramm. Der branchenweit bekannte Black Box Hauptkatalog umfasst ein umfangreiches Produktportfolio mit ca. 10.000 IT-Produkten wie Netzwerkkomponenten sowie Infrastruktur- und A/V-Applikationslösungen.

Der Hauptsitz der Muttergesellschaft Black Box Corporation ist in Pittsburgh, USA. Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 4500 Mitarbeiter, darunter 65 in Deutschland. Die Black Box Deutschland GmbH ist seit 1984 am deutschen Markt. Zum Kundenstamm gehören kleine und mittelständische Betriebe sowie Großunternehmen aus unterschiedlichen Branchen, wie Dienstleistung, Industrie, Telekommunikation, Gesundheit und öffentliche Verwaltung sowie Banken und Versicherungen.

Pressekontakt: Black Box Deutschland GmbH
Axel Bürger, Tel +49 811 5541 322, Fax +49 811 5541 499
E-Mail axel.buerger@black-box.de, Web: www.black-box.de 

PR-Agentur: Weissenbach PR
Bastian Schink, Tel. +49 89 5506 7775, Fax +49 89 5506 7790
E-Mail: black-box@weissenbach-pr.de, Web: www.weissenbach-pr.de 
Share |