Newsletter
The Black Box website uses cookies.
By continuing the use of the Black Box website, or by pressing the agree button on the right, you consent to the use of cookies on this website. Weitere Informationen
Home > Information > News & Events > Presseartikel > Dänische Schule implementiert Remote-IT-Support mithilfe der Emerald KVM-Plattform
Navigation
 

Dänische Schule implementiert agilen, reaktionsschnellen Remote-IT-Support mithilfe der Emerald™ KVM-Plattform

Neue Supportkabine mit Black Box Emerald verringert die Reisezeit von IT-Mitarbeitern erheblich und maximiert gleichzeitig tagtägliche Supportanfragen für Schüler und Lehrer

UTRECHT, Niederlande, April 2019 - Black Box, ein branchenführender Anbieter von Pro AV-Konnektivitäts- und Signalverteilungssystemen, gab heute bekannt, dass die Helsingør Kommune, eine Gemeinschaft aus 17 Mittelschulen in der und rund um die dänische Stadt Helsingør, die Emerald™ KVM (Tastatur, Video, Maus) Plattform verwendet, um IT-Support und Fehlerbehebung aus der Ferne für Schüler und Lehrer zu ermöglichen. Die Emerald-fähige Supportkabine bietet Schülern und Lehren an jedem Schultag umgehenden Zugriff auf den IT-Servicedesk und verbessert die Effizienz des Supportteams bei der Behandlung von Serviceanfragen enorm.

Die erste Bereitstellung der Helsingør Kommune, in der Skolen ved Rønnebær Allé, nutzt einen Emerald-Sender und acht Emerald-Empfänger, um Video und USB über IP zwischen der Mittelschule und der IT-Abteilung an einem entfernten Ort zu übertragen. Schüler initiieren eine Supportsitzung über einen SkyLink-Videoanruf auf einem iPad in der Kabine. Sobald sich der Schüler mit dem problembehafteten Laptop oder PC mithilfe des Emerald Receivers über DVI/HDMI und USB anmeldet, kann ein IT-Mitarbeiter die Kontrolle übernehmen, eine Webcam-Chatsitzung starten und mit der Fehlerbehebung beginnen.

„Dies ist wahrscheinlich eine der weltweit ersten IT-Lösungen, die eine Telefonzelle mit Online-Support für Schüler verbindet", sagte Mads William Oehlenschlæger, technischer Supportspezialist bei der Helsingør Kommune. „Die Idee stammte von Kim Baumgarten, IT-Manager beim Center for Citizens' Services, IT and Digitalization (BID) in Prøvestenen. Und es funktioniert in der Tat auf mehreren Ebenen. Ein häufiges Problem ist, dass Schüler sich mit ihren Computer nicht mit dem Internet verbinden können. Mithilfe der Emerald KVM-Verlängerung für Video und USB kann unser Team dieses Problem rasch beheben. Wir wollten außerdem mithilfe der Webcam einen persönlichen Kontakt zu den Schülern aufbauen, damit sie uns und wir sie sehen können. Deshalb haben wir unsere neue IT-Supportbox auf diese Weise gestaltet. Außerdem gefällt es den Schülern, wenn sie sehen, wie wir ihre Bildschirm „hacken“.“

Die Emerald KVM-Plattform von Black Box bietet das hohe Sicherheitsniveau, das für den Bildungssektor unerlässlich ist, sowie die Punkt-zu-Mehrpunkt-Verlängerungsfunktion, die es dem technischen Supportteam erleichtert, Laptops aus der Ferne zu steuern und Fehler zu beheben. Statt nach einem vorher festgelegten Zeitplan zwischen den Schulen zu reisen, verwenden Supportteammitglieder die KVM-Plattform, um Probleme zu beheben, ganz gleich, wo und wann sie auftreten. Die Integration der preisgekrönten Black Box Boxilla KVM-Managementplattform ermöglicht problemlose Netzwerkverwaltung über eine benutzerfreundliche, webbasierte Benutzeroberfläche.

„Es ist immer wieder aufregend, zu sehen, auf welche neuartige Weise unsere Emerald KVM-Plattform für verschiedenste Anwendungen eingesetzt werden kann", sagte Josh Whitney, Senior Vice President of Technology Product Solutions von Black Box. „Der Anwendungsfall bei der Helsingør Kommune ist ein großartiges Beispiel der erheblichen Vorteile, die unsere hochleistungsfähige KVM-Lösung bei der Unterstützung von Fernzugriff auf kritische technische Ressourcen bringen kann.“

Weitere Informationen über die Black Box Emerald KVM-Plattform ist verfügbar unter www.black-box.eu/ Emerald. Weitere Informationen über Black Box und seine Produkte finden Sie auf www.blackbox.eu.

Über Black Box

Black Box liefert preisgekrönte Produkte und Dienstleistungen, die die Signalverwaltung und -verteilung in IT- und Kommunikationssystemen vereinfachen. Wir entwickeln und fertigen KVM- und Audio/Video-Systeme, die Benutzer mit PCs und Servern, Desktops und Peripheriegeräten verbinden und stellen dadurch intelligenten, flexiblen Zugriff auf wichtige IT-Assets, Daten und Inhalte sicher. Für staatliche, gewerbliche und Bildungsorganisationen jeder Größe entwickeln und liefern wir sichere Infrastrukturlösungen für Kontrollräume, Konferenz- und Kollaborationseinrichtungen sowie digitale Beschilderung. Mit unseren vier Jahrzehnten Erfahrung sowie einer globalen Präsenz und einem umfassenden Team technischer Experten liefern wir die Produkte, Lösungen, Dienstleistungen und Unterstützung, die es unseren Kunden ermöglichen, sich mit ihren Kollegen, ihren Kunden und der Welt zu verbinden.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Webseite von Black Box unter https://www.blackbox.eu/ und folgen Sie uns auf Twitter @BlackboxEMEA.

Black Box® und das Double Diamond-Logo sind eingetragene Marken von BB Technologies, Inc.


Für Medienanfragen:
Black Box EMEA
Daniel Prax
Marketing Communications Manager
Telefon: +49 811 5541 325
E-Mail: press.emea@blackbox.com

Agenturkontakt:
Lyndsey Albright
Wall Street Communications
Telefon: +1 720 524 3813
E-Mail: lyndsey@wallstcom.com



Share |