Home Home > Lösungen > WLAN und WWAN Lösungen > Wireless Presentation System
Navigation

Produktlösungen



Video


Video: Funktionsweise Wireless HDMI / VGA Adapter

Mehr Wireless Know How ...


Whitepaper

Wireless Standards, Technologie & Installation

Black Box Whitepaper Wireless Standards, Techniken, Installation

Wireless Whitepaper Download




  Effektive Meetings mit drahtloser Übertragung der Präsentationen

Kabellose Übertragungen an den Projektor mit neuer Qualität in bezug auf Komfort und Effizienz


Die Wireless Präsentations-Systeme (WPS) von Black Box sind ein must-have für Ihr Besprechungszimmer. Sie verwandeln Ihren vorhandenen, kabelgebundenen Beamer in einen High-End-Wireless-Beamer, der Ihren Präsentationen und Meetings zu mehr Effizienz und Professionalität verhilft.


Wireless Adapter für HDMI oder VGA BeamerJedes der Wireless Präsentationssysteme verbindet PCs (Windows und MAC), Laptops, MacBooks und mobile Geräte wie Smartphone und iPAD mit dem Beamer über Standard-WLAN-Technologie. Im Einsatz kann jeder Teilnehmer die Kontrolle über das System erhalten und seine Präsentation einschliesslich Video übertragen oder Daten und Dokumente auf dem Display ausgeben.


Mit der revolutionären Plug-and-Show, 4-zu-1-Split-Screen und PDA Wireless-Projektion wird jede Ihrer Präsentation und jedes Meetings effizient und erfolgreich. Das Wireless Presentation System bietet Echtzeit-Audio/Video-Streaming zur Videowiedergabe über den Beamer mit ruckelfreien 30 Bildern pro Sekunde. Es ist ideal für den Einsatz in Konferenz- und Tagungsräumen in Hotels, Unternehmen, Schulen und Tagungszentren.


Nehmen Sie am Meeting teil


  • Nutzen Sie PCs, Laptops und MacBooks
    Das System unterstützt: Windows 2000 / XP / Vista / 7, Windows Mobile 5 und höher, Mac OS X 10.5 und höher
  • PDAs willkommen
    Mit MobiShow können folgende Smartphone Anwendungen gezeigt werden: PC-less presentation (PtG), Media Center, Photo Streaming, Screen Projection
  • Großbildanzeige
    Über Ihren Beamer, auf dem LCD TV, Plasma TV oder Monitor mit VGA Eingang
  • Plug & Show
    Verbinden Sie Ihr wireless Gerät mit dem Wireless Presentation System III über WLAN oder Ethernet, stecken Sie den mitgelieferten Plug & Show USB Token in einen USB-Anschluss, und in Sekunden wird Ihr Bildschirm über den Beamer ausgegeben. Das System unterstützt bis zu 64 Benutzern über Entfernungen bis zu 90m.

Rückrufservice vom Free Tech Support


 

Erfolgreiche Präsentationen


  • 802.11b/g/n
    Das Wireless Presentation System III bietet höchste Übertragungsraten. Der Durchsatz ist sogar hoch genug, um HD A/V-Streaming zu übertragen.
  • HD Video Streaming
    Das WPS III wurde konzipiert, um qualitativ hochwertige WXGA-Präsentationen in 32-Bit-Farbe zu teilen. Darüber hinaus unterstützt es auch die Wiedergabe von beliebigen HD Video-Streaming-Formaten wie MPEG1, MPEG2 und MPEG4, DivX 3/4/5, Xvid, WMV9, H.264.

Wireless Presentation System III 4-1 Splitt Screem

  • 4-to-1 Split Screen Projektion
    Mit dem 4-zu-1-Split-Screen Modus können bis zu vier Bildschirminhalte der Teilnehmer Seite an Seite über den Beamer projiziert werden. So können vier PC/PDA schnell verglichen werden zur Steigerung der Produktivität.
  • 1-to-4 Split Screen
    Zeigen Sie Ihren Windows-Bildschirm oder Video-Stream-Inhalt gleichzeitig auf vier Bildschirmen
 

Bequeme Moderation


  • Remote Desktop
    Stecken Sie einfach eine USB-Tastatur/Maus in den USB Port am Wireless Presentation System III und kontrollieren Sie die Reihenfolge und Anzeigearten aller verbundenen Computer.
  • Management
    Ein Web-basiertes Admin-Tool, macht es unglaublich einfach, die Anzeigen der Konferenzteilnehmer zu steuern und zu verwalten. Mit klaren Überschriften für Konferenzteilnehmer, präsentieren Sie Sequenzen abwechselnd durch einen Knopfdruck. Durch Aktivieren der SNMP-Manager, können ein oder mehrere Wireless Presentation System III Geräte auch über das Netzwerk konfiguriert und verwaltet werden.

Wireless Presentation System III Moderator GUI

  • Wireless Client
    Das WPS III kann auch mit Ihrem bestehenden Wireless Access Point verbunden werden. Das System handelt dann selbst als Client, um den flexiblen Netzwerkeinsatz zu ermöglichen.



Share |